Aikido Judo Ju-Jutsu


Aktuelles

01.02.2003 Kategorie: Karate Karate

Nach dem Training ist vor dem Training....




Bevor auch die Karateabteilung des Judo-Club Bietigheim e.V. in die Sommerferien ging waren es wieder mal zwei Highlights die den Karatekas noch ein wenig Anspannung und Schweiß abverlangten.
Als erstes wurde Ende Juli von einer großen Anzahl der Sportler die jeweilige Prüfung zur nächsten Leistungsstufe (Gürtelfarbe) abverlangt.

Bei jeder großen Prüfung in der Karateabteilung (i.d.R. 2 pro Jahr) sind natürlich besonders viele aus dem Anfängerbereich betroffen. Doch dieses mal konnten seit langem mal wieder alle das Prüfungsprogramm des Deutschen Karateverbands (DKV), unter den wachsamen Augen des Prüfers Uwe Careni bestehen und waren am Ende sichtlich erleichtert (siehe Bild).
Für die schon etwas länger im Karate aktiven gab es eine Woche später noch die Möglichkeit im 20. Karate-Sommerlager in Ravensburg mit über 1.000 anderen Karatekas eine Woche lang unter den Nationaltrainern und Top-Athleten von Japan, Italien, Frankreich und Deutschland zu trainieren.
Zusammen mit dem mediteranen Flair von Ravensburg bildet dieses Sommerlager das Highlight im Karatejahr.

Bald schon sind nun die Sommerferien zu Ende und nicht nur die "alten Hasen" dürfen wieder trainieren, auch Interessierte dürfen gerne ein kostenloses Probetraining im Anfängerkurs absolvieren