Aikido Judo Ju-Jutsu


Aktuelles

04.10.2007 Kategorie: Judo Judo
Von: Andrea Krämer

Jahrgang 1998 und 1999 im Medaillenregen

Beim 10. Affaltracher Judoturnier stellte der JC Bietigheim mit 24 Kinder die größte Gruppe.


Beim 10. Affaltracher Judoturnier stellte der JC Bietigheim mit 24 Kinder die größte Gruppe. Allein in der U10 starteten 14 Bietigheimer  Kämpferinnen und Kämpfer:



Anna Erbers
Judith Fellmann
Melanie Glaser
Nele Imken Schick
Carolin Steinert
Lennart Gröger
Merlin Hofmann
Julian Hees
Yannik Kofink
Nico Kussmaul
Timo Linz
Leon Nesnidal
Jacob Saathoff
Tim Zibold

Anna konnte sich mit einem Sieg und zwei Unentschieden Silber sichern.



Judith und Carolin starteten in stark besetzen Gewichtsklasse und belegten Platz 5.



Melanie erkämpfte sich durch zweimal Unentschieden die Goldmedaille.



Nele Imken Schick freute sich nach anstrengenden Kämpfen sehr über die Bronzemedaille.



Ebenfalls Bronze erkämpften sich in harten Duellen Lennart  und Merlin.



Voll durchstarten konnte Julian und erkämpfte sich souverän die Goldmedaille.



Yannik gelang es, sich dreimal aus dem Haltegriff zu drehen und erkämpfte sich den 5.Platz.



Nico strahlte über seinen zweiten Platz in der höchsten Gewichtsklasse.



Weitere Silbermedaillen gingen verdient an Timo und Leon.



Und nochmals Bronze ging nach spannenden Kämpfen an Tim und Jacob.