Aikido Judo Ju-Jutsu


Aktuelles

02.01.2015 Kategorie: Karate Karate

2. Dan für Panagiotis Anastasiadis mit 67 Jahren

Bietigheimer Karateka macht sich selber zum 67. Geburtstag das schönste Geschenk


Ende November konnte der Bietigheimer Karateka Panagiotis Anastasiadis die Prüfung zum 2. Dan erfolgreich in Stuttgart ablegen.

Nach langjährigem Training und gewissenhafter Vorbereitung durch regelmäßigem Training im heimatlichen Verein dem Judo-Club Bietigheim unter Uwe Careni (5. Dan) und Volker Wannenwetsch (2. Dan), sowie dem Besuch der „Jukuren“-Lehrgänge des Karate-Verbandes Baden-Württemberg bei Roman Kalbacher ( 5. Dan ) und Dr. Dietmar Wagner (5. Dan) konnte Panagiotis Anastasiadis die Prüfung zum 2. Dan mit Erfolg ablegen.

Der Verein gratulierte bereits seinem Sportkameraden (auf dem Bild von links, Uwe Careni, Panagiotis Anastasiodis und Abt. Leiter Ulli Moser) und Vorbild und wünschte ihm für die Zukunft weiterhin alles Gute und vor allem Gesundheit.

Unverbindliche Schnupperkurse auch für ältere Erwachsene bietet der Judo-Club Bietigheim, Abt. Karate ab dem 13.1.2015 im neuen JCB-Dojo, Ellentalstr. 4 in Bietigheim-Bissingen an.