Aikido Judo Ju-Jutsu


Aktuelles

02.01.2017 Kategorie: Karate Karate

Neue Dan-Träger in der Karateabteilung

Herzlichen Glückwunsch an die erfolgreichen Prüflinge


Nachdem Claudia Micko bereits im Sommer 2016 die Prüfung auf den 1. Dan (Meistergrad/schwarzer Gürtel) beim ehemaligen Nationaltrainer Günter Mohr (8. Dan) in Ravensburg erfolgreich abgelegt hat, konnte auch Rudolf Schrauder (Karate seit 1991) im November bei Günter Mohr nach einer Woche intensiver Prüfungsvorbereitung im Landesleistungszentrum für Karate in Ravensburg ebenfalls die Prüfung auf den 1. Dan bestehen.

Mit Gerd Weipprecht (Karate seit 1969, in Bietigheim seit 1976 und erster Abteilungsleiter) kam ebenfalls im November der dritte neue Dan-Träger in diesem Jahr für die Abteilung Karate im JC Bietigheim e.V. dazu. Er legte seine Prüfung in Stuttgart bei dem Jukuren-Lehrgang des Karate-Verbandes Baden-Württemberg bei Dr. Dietmar Wagner (5. Dan) und Roman Kalbacher (5. Dan und ehemaliger Bietigheimer Vereinskamerad und Trainer) erfolgreich ab.

Im Dezember konnten Markus Blach (Karate seit 1982, 1. Dan 2008) und Wolfgang Rühle (Karate seit 1983, 1. Dan 1997) beim Nationaltrainer für den Bereich Kata des Deutschen Karate Verbandes (DKV) Efthimios Karamitsos (7. Dan) und Uwe Careni (5. Dan) in Lörrach die Prüfung auf den 2. Dan erfolgreich ablegen.

Nach langjährigem Training und gewissenhafter Vorbereitung durch regelmäßiges Training im heimatlichen Verein der Karateabteilung im JC Bietigheim e.V. unter Uwe Careni (5. Dan) konnten alle 5 Prüflinge die Ernennung zum Karate-Meister verdient und stolz über die erbrachte Leistung in Empfang nehmen.

Nach Rudolf Schrauder (22.) hat die Abt. Karate im JC Bietigheim mit Gerd Weipprecht den 23. Dan-Träger aus den eigenen Reihen seit der Gründung 1975 hervorgebracht, was Abteilungsleiter Ulli Moser mit Stolz erfüllt, da es das hohe Niveau des Karate-Trainings in Bietigheim widerspiegelt.

Alle erfolgreichen Prüflinge sind bzw. waren auch ehrenamtliche Trainer im Verein und können ihre Erfahrung und Können an ihre Schüler weitergeben.

Dan-Träger heißt Vorbild sein.

(Näheres unter www.jc-bietigheim.de).

Auf dem Bild von links nach rechts, Trainer Uwe Careni (5. Dan)

hintere Reihe: Markus Blach (2. Dan), Gerd Weipprecht (1. Dan), Rudolf Schrauder (1. Dan)

vordere Reihe: Claudia Micko (1. Dan), Wolfgang Rühle (2. Dan)