Aikido Judo Ju-Jutsu


Aktuelles

12.03.2019 Kategorie: Karate Karate

Winterwanderung 2019 Abteilung Karate

20 Wanderer vom JC-B, Abt. KARATE, trafen sich dieses Jahr bei absolutem „KAISERWETTER“ in Hessigheim.




JC-B Abt. KARATE Unsere traditionelle Winterwanderung 2019 fand dieses Jahr bei absolutem KAISERWETTER statt.
Treffpunkt war die Felsengartenkellerei in Hessigheim. Sehr berühmt wegen der herrlichen Aussicht von oben sind die „Felsengärten“ natürlich das Aushängeschild von Hessigheim. Die schroffen, kühn aufragenden Muschelkalkfelsen über dem Neckar sind eine geologische Attraktivität, die es so nirgendwo sonst gibt.
Zunächst folgten wir in einer Nordwestlichen-Schleife dem schön ausgebauten Höhenweg durch die Felsengärten. Diese abwechslungsreiche Wanderung führte uns vorbei an Feldern und Streuobstwiesen. Zwischen Hessigheim und Besigheim wurde wie gewohnt ein Zwischenstopp mit Ouzo Nr.8 und einem selbstgebackenen Marmorkuchen gemacht. Danach ging es frisch gestärkt nach Besigheim, wo unser Vereinskamerad Panos, Walli mit Rudi schon mit allerlei Getränk und Butterbrezeln auf uns warteten. Es wurde wie immer viel erzählt und gelacht.
Von Besigheim ging unsere Tour dann in den Niederungen am Neckar entlang nach Hessigheim zurück. Auf dieser Tour legten wir 12,3 km bzw. 18.390 Schritte zurück.
In Hessigheim liesen wir dann im „Gässles Stüble“ unsere Winterwanderung 2019 kulinarisch ausklingen.
Zum Schluss noch 5 Dinge mit denen du sofort aufhören solltest:
1.    Vergangenes festhalten
2.    Veränderung fürchten
3.    Auf den perfekten Moment warten
4.    Dir zu viele Sorgen machen
5.    Dir schon vorher alles kaputt denken.
Autor unbekannt
Oss